Wahlkreis
26. Februar 2015 Ralph Lenkert/Bahnbündnis/Jena/Gera/SHK

Rückkehr zur Pferdekutsche?

Der vorgestellte Fahrplanentwurf löst bei mir große Sorgen aus im Bezug auf den Anschluss Ostthüringens an das Bahnnetz. Nur bei den Zubringerfunktionen zum Knoten Erfurt werden kleine Verbesserungen angedeutet. Für Jena / Saalfeld in Richtung Norden und für Gera sowohl nach Norden, als auch nach Sü Mehr...

 
26. Februar 2015 Themen/SHK/Erneuerbare Energien

Windkraft: Ja, aber mit den Bürgerinnen und Bürgern!

Das Ende der Bewohnbarkeit, des Tourismus und der Wirtschaft in Tautenhain und Weißenborn, oder die von Rot-Rot-Grün erzwungene Energiewende? Diese Zuspitzung prägt den aktuellen Protest der Bürgerinnen und Bürger bezüglich eines eventuell geplanten Windparks auf dem ehemaligen Militärgelände d Mehr...

 
17. Februar 2015 Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/Gera/Arbeit

Ralph Lenkert unterstützt Thüringer Arbeitsloseninitiative in Gera

Der Jenaer Linke-Bundestagsabgeordnete Ralph Lenkert übergab am 16. Februar einen Fördermittelscheck über 600 Euro an den Verein Thüringer Arbeitsloseninitiative – Soziale Arbeit in Gera. Die Thüringer Arbeitsloseninitiative ist ein gemeinnütziger Verein, der sich die kostenlose Betre Mehr...

 
26. Januar 2015 Ralph Lenkert/Gera/Familienpolitik

Diätenerhöhung an SOS-Kinderdorf Gera gespendet

Am Freitag, 23. Januar, überreichen die Thüringer Bundestagsabgeordneten einen symbolischen Spendenscheck über 8.250 Euro an die Leiterin des SOS-Kinderdorfes, Katrin Berthold, in Gera.Die Summe wurde von allen fünf Thüringer Mitgliedern der Fraktion (Kersten Steinke, Martina Renner, Sigrid Hupach,  Mehr...

 
26. Januar 2015 Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/Gera/Rekommunalisierung/Privatisierung

Energieversorgung Gera arbeitet hervorragend: Insolvenz der Stadtwerke-Holding haben andere zu verantworten

Ralph Lenkert kommentiert die Aussagen der Geraer SPD zu den Stadtwerken in Gera und Jena: Im Streit um die Ursachen der Geraer Stadtwerke-Insolvenz schiebt die Geraer SPD der Energieversorgung den Schwarzen Peter zu, statt froh zu sein, dass die EGG weiterarbeiten kann. Die Geraer SPD vergisst die Mehr...

 
18. Dezember 2014 Pressemitteilungen/Ralph Lenkert/Wahlkreisaktivitäten/Jena/SHK

Abschaffung des Dispo-Strafzinses wichtiger Schritt zur Entlastung von Geringverdienern

Jena/ Saale-Holzland. Der Jenaer Bundestagsabgeordnete Ralph Lenkert begrüßt die Entscheidung der Sparkasse Jena-Saale-Holzland, ab dem 1. Januar 2015 auf die Erhebung des Dispo-Strafzinses zu verzichten (http://www.otz.de/web/zgt/wirtschaft/detail/-/specific/Sparkasse-Jena-schafft-Dispo-Strafzinsen Mehr...

 
12. Dezember 2014 Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/Jena

Alternative Lösung in der Otto-Schott-Straße vorgeschlagen

Die Jenaer Stadtverwaltung hat vor, den Magdelstieg stadteinwärts zur Einbahnstraße zu machen und damit in dieser Richtung für den Autoverkehr zu sperren. „Das ist eine Stauproduktionsidee fast ersten Ranges, weil dann die Busse nicht mehr auf dem Magdelstieg festhängen, sondern schon auf der Tatzen Mehr...

 
26. November 2014 Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/TTIP / CETA /allgemein/Privatisierung/Wasserprivatisierung

Schülerwettbewerb ausgeschrieben: TTIP - Segen oder Fluch?

Der Jenaer Bundestagsabgeordnete Ralph Lenkert macht auf die Ausschreibung des Wettbewerbs „Für Freiheit und Demokratie – ein Wettbewerb für Jugend und Schule“ der Weltliga für Freiheit und Demokratie Deutschland (WLFD) aufmerksam. Der Titel „Freiheit und Demokratie, Freihandel und Selbstbestimmung  Mehr...

 
18. November 2014 Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/Rundbrief/Wahlkreisaktivitäten/allgemein

Zweiter Wahlkreisbericht 2014 erschienen

Mein aktueller Wahlkreisbericht mit Themen aus Jena, Gera und dem Saale-Holzland-Kreis wird aktuell in meinem Wahlkreis verteilt. Gerne biete ich die Online-Variante auch zum Download an. Mehr...

 
5. November 2014 Ralph Lenkert Themen/Wahlkreisaktivitäten

Agenda Digital - ohne Rücksicht auf Verluste

Die Bundesregierung plant, im Zuge ihrer Agenda-Digital, das 700 MHz-Band an Mobilfunkanbieter zu versteigern. Was nicht spektakulär klingt, wird gravierende Auswirkungen haben: auf Kulturschaffende, auf Theater, auf Hochschulen und Universitäten, auf Kommunen, auf Menschen, die über DVB-T fernsehen Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 182