Jena
26. August 2013 DIE LINKE. Jena Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/Jena/Wahlkreisaktivitäten

„Erst brannten die Bücher, dann die Menschen und dann die ganze Welt“

Jena. Der 26. August 1933 war in Jena ein besonderer Tag. Es war der erste Jahrestag der Bildung einer national-sozialistisch geführten Landesregierung im Deutschen Reich. Und der sollte nicht nur mit Musik und Tanz sondern auch der mit der Verbrennung marxistisch-leninistischen Schriftgutes begang Mehr...

 
22. August 2013 DIE LINKE. Jena Ralph Lenkert/Wahlkreisaktivitäten/Jena

DIE LINKE. Jena gedenkt an die Bücherverbrennung in Jena 1933

Am Nachmittag des 26. August 1933 loderte auf dem Jenaer Markt ein Scheiterhaufen – Bücherwurden verbrannt. Am ersten Jahrestag der so genannten „nationalen thüringischen Regierung“wurden auch in Jena Schriften von Schriftstellern und Wissenschaftlern, die 1933 von den Nazisverboten wurden, ins Feue Mehr...

 
15. August 2013 Ralph Lenkert/Wahlkreisaktivitäten/allgemein

Die Menschen müssen lernen nach oben zu schauen

Jena. Zum Wahlkampfauftakt in Jena: Gregor Gysi hat am Mittwoch nahezu 1500 Zuschauer in seinen Bann gezogen. Auf dem Holzmarkt hielt er zwar keine flammende Rede, setzte aber die für's Publikum entscheidenden Akzente. Zentrale Themen des Abends: Mehr soziale Gerechtigkeit und ökonomische Nachhaltig Mehr...

 
8. August 2013 Ralph Lenkert/Themen/Umweltpolitik/allgemein

Interview: Energiewende: Sozial und ökologisch

Ralph Lenkert ist Abgeordneter im Deutschen Bundestag für DIE LINKE. Der Maschinenbauer und Energie-Experte aus Jena ist Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Anstoß: Energie ist für die privaten Verbraucher teuer geworden. Steigende Preise für Strom, Gas oder Öl  Mehr...

 
8. August 2013 Wahlkreisaktivitäten/allgemein

Die Parteivorsitzende der Partei DIE LINKE besuchte den Bundestagswahlkreis von Ralph Lenkert

Am 7. August besuchte Katja Kipping gemeinsam Ralph Lenkert (MdB), Jörg Kubitzki (MdL, gesundheitspolitischer Sprecher), Mike Huster (MdL) sowie Mitgliedern der Kreistagsfraktion SHK das Rudolf-Elle-Krankenhaus in Eisenberg und gemeinsam mit Margit Jung (MdL) und Stadtratsmitgliedern aus G Mehr...

 
15. Juli 2013 Ralph Lenkert Wahlkreisaktivitäten/allgemein

Beach-Cup des Bundestagsabgeordneten

Am 10. August findet ab 12:00 Uhr am Strandschleicher Jena das Beachvolleyball-Turnier des Bundestagsabgeordneten Ralph Lenkert statt. Zugelassen sind Teams bestehend aus zwei Personen egal ob mixed, männlich oder weiblich. Gespielt wird nach den Regeln des DVV in maximal vier Staffeln mit jeweils v Mehr...

 
25. Juni 2013 Ralph Lenkert/Jena

Der Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE ermöglicht mit seiner Spende in Höhe von 500 Euro, auf Mitinitiative der Kreiselternvertretung des Schulamtkreises Ost, in den Sommerferien eine Schauspiel- und Theaterwerkstattwoche, die die Multikulturelle Integrationsgruppe Jena e.V., die Freie Bühne Je Mehr...

 
5. Juni 2013 Ralph Lenkert Pressemitteilungen/Wahlkreisaktivitäten/allgemein

Bundestagsabgeordneter Lenkert fordert Soforthilfeprogramm

Gera/Jena/SHK. Der Bundestagsageordnete für Gera, Jena und den Saale-Holzland Kreis, Ralph Lenkert (DIE LINKE) fordert von Verkehrsminister Ramsauer ein Soforthilfeprogramm für die Betroffenen des Hochwassers. In einem Schreiben an Dr. Ramsauer bittet Lenkert um „Sondermittel zur Reparatur von Schäd Mehr...

 
29. Mai 2013 Büro Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/Wahlkreisaktivitäten/allgemein

Ein Jahr in die USA: Bewerbungen für das Parlamentarische-Patenschafts-Programm 2014/15 eröffnet

Auch in diesem Jahr bekommen Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige wieder die Möglichkeit im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (kurz PPP) ein Jahr in den USA zu verbringen, dort die Highschool zu besuchen und bei einer Gastfamilie zu leben. Das Besondere am PPP ist, da Mehr...

 
23. Mai 2013 Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/Wahlkreisaktivitäten/allgemein

„Erkennen, wo der braune Ungeist tobt“

Podium der Linken stellt NSU-Ausschussarbeit vor – Erneut Abschaffung des Verfassungsschutzes gefordert Jena. Das Bedürfnis nach Antworten im Fall der NSU-Mordserie steigt – auch in Jena. Das hat die große Resonanz bei der Podiumsdiskussion „Brauner Terror – Blinder Staat“ am Dienstagabend  ge Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 100