Übersicht meiner bisherigen Bundestagsreden

15. Oktober 2015 Ralph Lenkert/Reden/Bundestag/Umweltpolitik

Umweltverträglichkeitsprüfung ist kein Scherz

Zweite und dritte Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Änderung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes zur Umsetzung des Urteils des Europäischen Gerichtshofs vom 7. November 2013 in der Rechtssache C-72/12 [Umweltverträglichkeitsprüfungen und Öffentlichkeitsbeteiligung] - Drucksachen 18/5927, 18/6288 (Rede zu... Mehr...

 
15. Oktober 2015 Bundestag/Ralph Lenkert/Lärmschutz

Bitte nicht zu leise!

Sehr geehrte Frau Präsidentin! Geehrte Kolleginnen und Kollegen! Heute geht es um Lärmschutz, ganz emotional darum, mit Freude und Elan am Sonntag mit und ohne Bällen Sport zu treiben, so wie Sie und ich es machen, oder bei Sportveranstaltungen zu jubeln, was ich eher tue. Da die Koalition hinsichtlich der Sportstättenlärmverordnung... Mehr...

 
10. August 2015 Ralph Lenkert/Bundestag

Bundestag lädt zum Tag der Ein- und Ausblicke

Auch 2015 lädt der Deutsche Bundestag wieder zum Tag der offenen Tür ein: Am Sonntag, 6. September, öffnet das Parlament zwischen 9 und 19 Uhr seine Pforten für die Öffentlichkeit. Erkundet werden können neben dem Reichstagsgebäude auch das Paul-Löbe-Haus und das Marie-Elisabeth-Lüders Haus. Alle Besucherinnen und Besucher können an diesem Tag... Mehr...

 
2. Juli 2015 Ralph Lenkert/Reden/Bundestag/Abfallgesetz

Elektroaltgeräte-Gesetz ist Schrott

Sehr geehrte Frau Präsidentin! Kolleginnen und Kollegen! Liebe Koalitionäre, echt Wahnsinn, fast zwei Jahre haben Sie am neuen Gesetz für Elektro-Altgeräte herumgemurkst. Das ist, wie treffend, Schrott. Sie schwadronieren über die Produktverantwortung der Hersteller und benachteiligen eiskalt die Kommunen. Nun müssen die Kommunen auf... Mehr...

 
18. Juni 2015 Reden/Bundestag/Ralph Lenkert

Null Verständnis für Verzögerung beim Wissenschaftszeitvertragsgesetz

Sehr geehrte Frau Präsidentin! Geehrte Kolleginnen und Kollegen! Frau Giousouf, was ich hier alles dazu höre, für was alles wir die BAföG-Milliarden verwenden könnten: Kindergärten, Schulsozialarbeiter (Albert Rupprecht (CDU/CSU): Nein! Schulen! Hochschulen!) - Ihre Ministerin sprach hier von „Schulsozialarbeitern“ -, Hochschulen, feste... Mehr...

 
4. Juni 2015 Ralph Lenkert/Bundestag

Bundestag vergibt Stipendien für ein Austauschjahr in den USA

Wollen Sie für ein Jahr in den USA leben? Der Deutsche Bundestag vergibt Stipendien für ein Austauschjahr in den USA an Schülerinnen und Schüler und junge Berufstätige. Das Parlamentarische Patenschafts-Programm gibt seit 1983 jedes Jahr Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen die Möglichkeit, mit einem Stipendium des Deutschen... Mehr...

 
21. Mai 2015 Ralph Lenkert/Reden/Bundestag/Abfallgesetz

Neuauflage der Dualen Systeme beim ElektroG verhindern!

Tagesordnungspunkt 20. Erste Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Neuordnung des Rechts über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro-und Elektronikgeräten Rede zu Protokoll Mehr...

 
21. Mai 2015 Ralph Lenkert/Reden/Bundestag/Abfallgesetz

Kein Wertstoffgesetz mit dieser Koalition

Sehr geehrte Frau Präsidentin! Geehrte Kolleginnen und Kollegen! Die Grünen fordern in ihrem Antrag, dass die Bundesregierung endlich ein Wertstoffgesetz vorlegt. Es ist aber weder der richtige Zeitpunkt noch die richtige Koalition für diese Forderung. Die Schwerpunkte sind richtig: weniger Verbrauch von Rohstoffen und mehr Recycling für... Mehr...

 
15. April 2015 Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Bundestag/Gera

Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in den Gera Arcaden

Der Deutsche Bundestag präsentiert sich auf meine Initiative in der Zeit vom 20. bis 25. April mit seiner Wanderausstellung im Erdgeschoss der Gera Arcaden. Mit der Ausstellung unterstützt der Deutsche Bundestag seit vielen Jahren erfolgreich den Dialog zwischen den Abgeordneten und den Bürgerinnen und Bürgern. Dieses Instrument der... Mehr...

 
26. März 2015 Ralph Lenkert/Reden/Bundestag

Nicht um Exzellenzmittel streiten, sondern gemeinsam an exzellenter Forschung arbeiten

Sehr geehrter Herr Präsident! Geehrte Kolleginnen und Kollegen! Herr Staatssekretär, wenn ich Sie so höre, dann habe ich den Eindruck: Die europäische Zusammenarbeit in der Forschung gestaltet sich für Sie so, wie Sie den Binnenmarkt verstehen: Forschung muss wertvoll sein und den Regeln der Profite unterworfen werden. Was das heißt, sehen... Mehr...

 

Treffer 71 bis 80 von 156