2. Oktober 2014 Ralph Lenkert

TTIP und CETA stoppen: Sammeln Sie mit!

Bildquelle: www.campact.de

Mit so viel Widerstandsgeist hat die Europäische Kommission bestimmt nicht gerechnet: Das Bündnis "Stop TTIP", das auch von der LINKEN unterstützt wird, wird jetzt eigenständig und ohne den Segen der Europäischen Kommission eine europäische Bürgerinitiative gegen die Freihandelsabkommen mit den USA und Kanada starten. Los geht es am 6. Oktober. Innerhalb eines Jahres sollen auf diesem Wege mehr als eine Million Unterschriften gegen TTIP und CETA gesammelt werden. Für den 11. Oktober ist bereits seit längerem ein europaweiter Aktionstag mit vielen dezentralen Aktionen geplant.

Deswegen sammele ich am Samstag, 11. Oktober, Unterschriften bei uns vor Ort, in Jena und freue mich über jeden, der an diesem europaweiten Aktionstag für den Stopp von TTIP und CETA mitmacht.

Einfach vorbeikommen und unterzeichnen!

Vor der Goethe Galerie, Leutragraben, 07743 Jena
Samstag, 11. Oktober 2014, 10 bis 14 Uhr

Unterschriftenlisten für eigene Aktionen können hier herunter geladen werden.