Nachrichten

18. Dezember 2014 Pressemitteilungen/Ralph Lenkert/Wahlkreisaktivitäten/Jena/SHK

Abschaffung des Dispo-Strafzinses wichtiger Schritt zur Entlastung von Geringverdienern

Jena/ Saale-Holzland. Der Jenaer Bundestagsabgeordnete Ralph Lenkert begrüßt die Entscheidung der Sparkasse Jena-Saale-Holzland, ab dem 1. Januar 2015 auf die Erhebung des Dispo-Strafzinses zu verzichten (http://www.otz.de/web/zgt/wirtschaft/detail/-/specific/Sparkasse-Jena-schafft-Dispo-Strafzinsen-fuer-ihre-Kunden-ab-1179985560). Dieser lag... Mehr...

 
18. Dezember 2014 Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/Umweltpolitik

Fachgespräch zu K+S auf Wunsch der Grünen nicht öffentlich

Die Öffentlichkeit muss draußen bleiben, wenn der Umweltausschuss des Bundestages über die Versalzung der Werra und Weser durch K+S debattiert. Das vormals öffentlich angekündigte Fachgespräch soll Anfang Februar 2015 stattfinden, wenn die Ergebnisse der Prüfaufträge aus der Werra-Weser-Anrainerkonferenz vorliegen. Auf Wunsch der grünen Fraktion,... Mehr...

 
12. Dezember 2014 Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Pressemitteilungen/Jena

Alternative Lösung in der Otto-Schott-Straße vorgeschlagen

Die Jenaer Stadtverwaltung hat vor, den Magdelstieg stadteinwärts zur Einbahnstraße zu machen und damit in dieser Richtung für den Autoverkehr zu sperren. „Das ist eine Stauproduktionsidee fast ersten Ranges, weil dann die Busse nicht mehr auf dem Magdelstieg festhängen, sondern schon auf der Tatzendpromenade, aber dort der Verkehr kaum noch... Mehr...