Nachrichten

26. September 2012 Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Themen/Umweltpolitik/Wismut

Ralph Lenkert besorgt über Verschmutzung des Flüsse im Gessental

In Ronneburg läuft kontaminiertes Bergbauwasser der Wismut GmbH in die Wispe. Dies wird vom Kirchlichen Umweltkreis Ronneburg scharf kritisiert. Deswegen habe ich diesen dabei unterstützt, dass Ausmaß der Verunreinigung zu untersuchen.    Das Landesverwaltungsamt schätzt die Lage als weniger kritisch ein und beruft sich darauf, das... Mehr...

 
26. September 2012 Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Themen/Autoindustrie/Kältemittel 1234yf

Daimlerkonzern wird hochgiftiges Kältemittel in seinen Fahrzeugen nicht einsetzen

Die heutige Entscheidung des Daimlerkonzerns bedeutet hoffentlich das europaweite Aus für diese gefährliche Substanz", äußert der Bundestagsabgeordnete Ralph Lenkert zur Nachricht, dass der Fahrzeughersteller Daimler in den Klimaanlagen das Kältemittel HFO-1234yf aus Sicherheitsgründen nicht einsetzen will. Bei Crashversuchen mit... Mehr...

 
25. September 2012 Dr. Ulrich Schachtschneider Ralph Lenkert/Themen/Nachhaltigkeit

Ökologisch, sozial und unbürokratisch

Der notwendige, gewaltige Innovations- und Investitionsschub bei Energietechnologien, Sanierung und Infrastruktur wird jedoch nicht zum Nulltarif zu haben sein. Nach dem Konzept des Green New Deal aber werden – so die Hoffnung – soziale Probleme durch Arbeitsplatzzugewinne bei diesem Umbau keine wesentliche Rolle spielen, allenfalls vereinzelte... Mehr...

 
23. September 2012 Markus Gleichmann KV-SHK/Ralph Lenkert/Wahlkreisaktivitäten/allgemein

Direktmandat im Wahlkreis halten - Ralph Lenkert für Gera, Jena und den SHK

Die Vorbereitung der Bundestagswahlen steht 12 Monate vor dem Wahltag im Aufgaben-Zentrum der LINKEN im Bundestagswahlkreis Gera-Jena-Saale-Holzland-Kreis. Das erklärte Ziel der LINKEN in Gera, in Jena und im Saale-Holzland-Kreis ist es, dass 2009 mit Ralph Lenkert gewonnene Direktmandat zu verteidigen. Dazu erklären die Vorsitzenden Andreas... Mehr...

 
12. September 2012 Ralph Lenkert, Wahlkreisbüro Ralph Lenkert/Themen/Haushalt/Nachhaltigkeit

Plan der sozialen Kälte

Steigende Kosten für Wasser und Abwasser in Thüringen, ausgelöst durch Einwohner-verlust, den Klimawandel und Medikamentenrückstände, befürchtet der Thüringer Bundestagsabgeordnete Ralph Lenkert. In seiner Rede zum Haushaltsplan der Bundesregierung erläutert er, dass die Rückzahlung der enormen Investitionssummen der Infrastruktur damit auf... Mehr...

 
12. September 2012 Ralph Lenkert Ralph Lenkert/Reden/Bundestag/Themen/Haushalt

Rede im Bundestag: Plan der sozialen Kälte

Steigende Kosten durch Bevölkerungsschwund, Klimawandel und Maßnahmen zum Umweltschutz kommen auf die Bürger in vielen Bundesländern zu. Die Bundesregierung sieht ungerührt zu , entlastet aber die Pharma- und Großindustrie durch Projektförderung. Auch die Atommülllagersuche erscheint als wenig ehrlich. Mehr...