Vom 8. bis zum 15. Oktober befand ich mich mit einer Delegation des Ausschusses für Forschung in Argentinien und Chile. Worum ging es und warum fliegen Parlamentarier um die halbe Welt?

Vernetzt

 

Ich unterstütze:

 

Die SPD überrascht in Wahlkampfzeiten immer wieder

"In Wahlkampfzeiten überrascht die SPD gern mit Vorschlägen, die sie selbst bislang immer abgelehnt hat oder die schon vor Jahren in Koalitionsverträge hineingeschrieben und dann nicht umgese... mehr

Kniefall vor Erdogan ist peinlich, verantwortungslos und feige

„Die Bundesregierung lässt sich von Erdogan zum Affen machen“, sagt Ulla Jelpke. mehr

Merkel muss Vertrauensfrage stellen

„Angela Merkel muss im Bundestag die Vertrauensfrage stellen“, erklärt Sevim Dagdelen. mehr

Kotau vor Erdogan ist ein ungeheuerlicher Skandal

 „Dass sich die Bundesregierung de facto von der Armenien-Resolution des Bundestages distanziert und damit auf die Erpressung von Erdogan hin bereit ist, die feststehende Tatsache zu leugnen, d... mehr

Für verschärfte Leistungskürzungen bei Hartz IV sind Union und SPD verantwortlich

"Die verschärften Möglichkeiten zur Leistungskürzung bei Hartz IV sind die Folge des sogenannten Rechtsvereinfachungsgesetzes von CDU/CSU und SPD. Die Bundesagentur setzt lediglich die Vorgab... mehr

 

Ralph Lenkert

Im Bundestag für Gera, Jena und den Saale-Holzland-Kreis

Aktuelles
2. Dezember 2016 SHK

Auszeichnungen an Sportlerinnen und Sportler im Saale-Holzland-Kreis

Es freut mich, dass die von mir gesponserte Auszeichnung an die Eisenberger Sportlerin Sina Voigt gegangen ist. Meine Gratulation und meinen Respekt für ihre herausragenden Leistungen. (Foto: Jens Hennig, OTZ) Mehr...

 
24. November 2016 Bundestag/Reden/Forschung/Hochschule

Forschungsförderung in der Breite statt Exzellenzwahn

Hier geht´s zum Video der Rede   Sehr geehrter Herr Präsident! Geehrte Kolleginnen und Kollegen! Reicht das, was dieser Haushalt für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung beinhaltet, wirklich aus? Ich denke, nein. (Beifall der Abg. Susanna Karawanskij (DIE LINKE) - Dr. Thomas Feist (CDU/CSU): Jawohl! Was wundert mich das?) Müssen wir uns nicht fragen, welche Folgen zu wenig oder falsch eingesetztes Geld bei Bildung und Forschung für unsere Gesellschaft haben? Welche Folgen hat es, wenn sich viele Bürgerinnen und Bürger im dem Mehr...

 
14. November 2016 Jena/Ralph Lenkert

Besuch von Schülerinnen und Schüler der Karl-Volkmar-Stoy-Schule

Die Schülerinnen und Schüler zweier Klassen der Karl-Volkmar-Stoy-Schule besuchten mich letzte Woche Donnerstag im Bundestag. Dazu äußerten sich die Schule wie folgt: "Schüler der FOS 15 und der V 15 besuchten am 10. November 2016 die Hauptstadt Berlin und lernten an zwei Orten: im Kommunikationsmuseum und im Bundestag. Zunächst standen Workshops zu den Themen „Macht Medien" und „Körpersprache und Kommunikation" auf dem Programm. Außerdem konnte die Gruppe die imposante Architektur des Kommunikationsmuseums bewundern. Ein Novum Mehr...

 
21. Oktober 2016 Bundestag/Reden/Forschung

Garten- und Pflanzenbau: Forschung stärken statt abwickeln

Hier geht´s zum Video der Rede Sehr geehrte Frau Präsidentin! Geehrte Kolleginnen und Kollegen! Wir alle schätzen Grünanlagen und Parks in Städten und Dörfern. Ich esse gern Tomaten, Gurken und Paprika aus heimischer Produktion. (Artur Auernhammer (CDU/CSU): Hauptsächlich rote! - Dr. Wilhelm Priesmeier (SPD): Du siehst auch ganz gesund aus!) Zierpflanzen verschönern Gärten und Balkons und machen unsere Wohnungen bunter. Gartenbau ist ein wichtiger Wirtschaftszweig mit, wie schon gesagt, fast 700 000 Beschäftigten. Die Initiative, den  Mehr...

 
30. September 2016 Reden/Bundestag

Elektromagnetische Unverträglichkeit kontrollieren, nicht ignorieren

Hier geht´s zum Video der Rede   Sehr geehrte Frau Präsidentin! Geehrte Kolleginnen und Kollegen! Sie haben leider nicht auf die Details geachtet, zumindest bei diesem Gesetz. Hätten Sie die EU-Richtlinie 2014/30 richtig gelesen, wäre das Gesetz zur elektromagnetischen Verträglichkeit von Betriebsmitteln, EMVG genannt, auch im Detail gelungen. Gestatten Sie mir, die Bedeutung von Details an einem tragischen Beispiel zu erläutern: Über 99,9 Prozent der Raumfähre „Columbia“ funktionierten einwandfrei. Nur ein kleines Schaumstoffteil Mehr...

 
27. September 2016 Pressemitteilungen/Netzausbau/Netzausbau/Umweltpolitik/Gera/SHK

Netzausbau: Schnitt durch Ostthüringen

Ralph Lenkert, umweltpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Deutschen Bundestag zur heutigen Vorstellung der Planungskorridore für die Gleichstromtrasse SuedOstLink durch den Netzbetreiber 50Hertz: „Der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz stellte heute die Korridore vor, aus denen der zukünftige Trassenverlauf der Gleichstromtrasse SuedOstLink hervorgehen soll. Wie zu befürchten war, wird die Trasse quer durch Ostthüringen geplant. Seit Jahren kritisiert DIE LINKE die geplanten Gleichstromtrassen und hat diese als einzige Partei stets im Bund Mehr...

 
23. September 2016 Pressemitteilungen/Forschung

Die Basis der Forschung wird zerstört

„Ich bin fassungslos, dass die Bundesregierung sich keine Gedanken dazu macht, wie die weltgrösste medizin- und lebenswissenschaftliche Bibliothek ZB MED in Köln dauerhaft gesichert oder wenigstens die Bestände erhalten werden sollen.“, so Ralph Lenkert. Die Bibliothek gehörte bis dato der Leibniz-Gemeinschaft an, die GWK hat in diesem Jahr einstimmig beschlossen, dass sie bis 2019 abgewickelt wird. Auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag (BT-Drs.: 18/9570) antwortete die Bundesregierung, dass die Bibliothek nicht den Anforderu Mehr...

 
23. September 2016 Forschung

Abwicklung ZB MED: Die Basis der Forschung wird zerstört

Gestern erreichte mich die Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag zur Abwicklung der ZB MED. Wieder einmal merkt man die Ignoranz dieser Bundesregierung. Da wird von der Leibniz-Gemeinschaft die langfristige Finanzierung der weltgrössten medizin- und lebenswissenschaftlichen Bibliothek ZB MED in Köln wegen mangelnder Forschungsergebnisse in 3 Jahren beendet. Aber die Bundesregierung macht sich keine Gedanken, wie die ZB MED erhalten wird oder wenigstens, was mit den Beständen pass Mehr...

 
9. September 2016 Reden/Umwelt/TTIP / CETA /Bundestag

Das Freihandelsabkommen CETA ist ein Risiko für den Umweltschutz

Hier geht´s zum Video der Rede "Sehr geehrte Frau Präsidentin! Geehrte Damen und Herren! Frau Umweltministerin Hendricks,  dass die Koalition für den klassischen Klimaschutz im Jahr 2017 10 Prozent, also 58 Millionen Euro, mehr bereitstellen will, freut die Linke. Damit hätten Sie zumindest finanziell ein Viertel unserer Forderungen vom letzten Jahr erfüllt. Das ist doch mal ein Anfang. Hier muss aber noch mehr gehen.In Braunsbach in Baden-Württemberg, in Ilmenau in Thüringen und in vielen anderen Orten leiden die Bewohner noch he Mehr...

 
8. September 2016 Jena/TTIP / CETA

Infostände und Bus zur STOP-CETA & TTIP -Demo

Am 17.09.2016 findet in Leipzig eine von sieben bundesweiten Großdemonstration gegen die so genannten Freihandelsabkommen TTIP und CETA statt. Die Landtagsabgeordnete Dr. Gudrun Lukin und ich informieren deshalb am kommenden Samstag, dem 10.09. zwischen 9 und 10.30 Uhr in der Löbderstraße (vor C&A) über unsere Argumente gegen TTIP, CETA & Co. sowie zu kommunalen Themen. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich für den Bus zur Demo nach Leipzig anzumelden, der am 17.09. um 9.30 Uhr am Busbahnhof Jena startet (Unkostenbeitrag: Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 406